Englische Übersetzung Französische Übersetzung Deutsche Übersetzung Niederländische Übersetzun
Empfehlung No.11

Überschwemmungskarte, Schutzwände, Fluss Relevante Fallstudie
Relevante Leitfäden
Relevante Instrumente
Beispielpläne und –strategien

Entwickeln Sie ehrgeizige langfristige Lösungsansätze für die Gefahren des Klimawandels, die derzeitige, nicht angepasste aber bereits entwickelte Gebiete und sonstige Formen der Landnutzung bedrohen.

  • Sie müssen sich klar machen, dass bereits entwickelte Flächen langfristig unter Umständen nicht mehr für neue Entwicklungen zur Verfügung stehen, wenn die Bedrohung durch den Klimawandel zunimmt.

  • Erstellen Sie eine Bestandsaufnahme der derzeitigen Siedlungs– und Infrastruktur sowie sonstiger Schutzgüter, die von den Risiken des Klimawandels bedroht sind, und erarbeiten Sie Strategien zu deren späterer Umsiedlung.

  • Erteilen Sie zeitlich begrenzte Planungsgenehmigungen für Neuentwicklungen an Standorten, die langfristig eventuell nicht zu halten sind.

    • EU-Ebene: Prüfen Sie die Möglichkeit zeitlich begrenzter Gebietsausweisungen (60 – 100 Jahre) im Rahmen der Habitat– und Vogelrichtlinie. Räumen Sie den Risiken des Klimawandels einen höheren Stellenwert in EU–geförderten Programmen ein (z.B. Strukturfonds oder Gemeinsame Agrarpolitik.)

    • Nationale Ebene: Entwickeln Sie gesetzliche und steuerliche Instrumente, die die nachträgliche Umsetzung von Anpassungsmaßnahmen in bereits entwickelten Gebieten ermöglichen.

 

Relevante Fallstudie

^ Zurück zum Seitenanfangp

Relevante Leitfäden

^ Zurück zum Seitenanfang

Relevante Instrumente

^ Zurück zum Seitenanfang

Beispielpläne und –strategien

 

>Zurück zur Strategie

 

Hosted by Hantsweb
NW Europe Homepage
Barrierefreier Zugang | Aufbau der Webseit | Kontact
©2007 ESPACE Project
Top photo credit: TU-Berlin, PIK, Marc Zebisch,Marc.zebisch@eurac.edu
 
NW Europe homepage